Erfolgsgeschichten

Steuerliche und finanzielle “Due Diligence”
Chemieunternehmen
Steuerliche und finanzielle “Due Diligence”
Wir haben eine umfassende steuerliche und finanzielle Prüfung der Niederlassungen des Kunden in Westsibirien und Zentralrussland durchgeführt, um die Vollständigkeit der Berichterstattung, die Einhaltung der Steuergesetze und der internen Kontrollverfahren sicherzustellen. Zudem haben wir eine obligatorische Sicherheitsprüfung der Arbeitsbedingungen der Beschäftigten vorgenommen und den Abschluss zusätzlicher Arbeitsverträge unter Berücksichtigung gefährlicher Arbeitsbedingungen und unter Gewährleistung angemessener zusätzlicher Zahlungen und Leistungen für die Beschäftigten empfohlen.
Registrierung eines Tochterunternehmens
Doppelmayr
Registrierung eines Tochterunternehmens
Bei der Gründung der Tochtergesellschaft von Doppelmayr in Russland hatten wir temporär die Geschäftsführung des Unternehmens übernommen. Seit dieser Zeit vertreten wir die Interessen des Kunden heute immer noch gegenüber den staatlichen Behörden in Zoll- und Steuererklärungsangelegenheiten in enger Zusammenarbeit und gemäß den Anweisungen der Muttergesellschaft.
Risikoprüfung bei der Übertragung der Buchhaltung von Russland nach Polen
Internationales Logistikunternehmen
Risikoprüfung bei der Übertragung der Buchhaltung von Russland nach Polen
Zur Optimierung seiner internen Prozesse plante der Kunde, die Buchhaltung aus Russland teilweise in ein Shared Service Center in Polen zu verlagern. Die Berater der SCHNEIDER GROUP identifizierten mögliche Risiken und Mängel in Prozessen, Dokumentation und Kontrollverfahren. Es wurden auch Empfehlungen zur Neustrukturierung interner Richtlinien und Genehmigungsmatrizen im Unternehmen und zur Änderung des Schemas des Dokumentenverkehrs entwickelt.
Compliance-Audit des Zahlungsverkehrs
Hersteller von Drucklösungen
Compliance-Audit des Zahlungsverkehrs
Wegen des wesentlichen Geschäftswachstums in Russland stand der Kunde vor der Aufgabe, die unternehmensinternen Richtlinien im Bereich Zahlungsverkehr in seiner russischen Gesellschaft konsequent anzuwenden. Die Berater der SCHNEIDER GROUP führten eine unabhängige Prüfung des Zahlungsverkehrs durch. Als Ergebnis erhielt der Kunde einen ausführlichen Bericht mit der Rangfolge der festgestellten Abweichungen und Empfehlungen zu deren Beseitigung. Die Zusammenarbeit wurde mit der Entwicklung der Richtlinien für die russische Gesellschaft fortgesetzt.
System-Umstellung für Buchhaltung
Hersteller von Komponenten
System-Umstellung für Buchhaltung
Experten der SCHNEIDER GROUP stellten die Buchhaltung des Kunden auf 1C:ERP um und nahmen zwei zusätzliche Verbesserungen vor. Diese erlaubten eine detaillierte Analyse der Preisabweichungen bei Komponenten, die zur Herstellung von Fertigprodukten verwendet werden sowie eine Analyse der Abweichungen bei den Selbstkosten der Fertigprodukte.
Umstellung auf elektronischen Dokumentenverkehr
WELEDA
Umstellung auf elektronischen Dokumentenverkehr
Bei Weleda haben wir den elektronischen Datenaustausch und das elektronische Dokumentenverkehr implementiert. Wir halfen auch bei der Einrichtung des Datenaustauschs mit einer großen Einzelhandelskette, einem Online-Shop und einer Kette von Premium-Supermärkten. 
Laden...

BAUEN SIE IHREN WEG ZUM ERFOLG MIT SCHNEIDER GROUP AUF

Senden...