Zertifizierung

Die Einfuhr jeglicher Waren in der Stückzahl über fünf in die Russische Föderation und in die Länder der Eurasischen Wirtschaftsunion ist nur mit entsprechenden Genehmigungsunterlagen möglich. Diese Unterlagen, die in einem der EAWU-Länder ausgestellt worden sein müssen, ermöglichen die Einfuhr von Waren in das gesamte Gebiet der Union.

Die SCHNEIDER GROUP-Spezialisten der Import- und Zertifizierungsabteilung helfen bei der Ermittlung der Art der erforderlichen Genehmigungsunterlagen für Ihr Produkt, organisieren die Einfuhr von Mustern und die Kommunikation mit einem akkreditierten Labor für die Prüfung. Ebenso  erstellen sie die erforderlichen technischen Unterlagen und beraten über die korrekte Gestaltung der Produktetikettierung für den reibungslosen Produktverkauf in der EAWU:

  • Im Auftrag des Herstellers werden wir als die Inhaber der  Genehmigungsunterlagen auf dem Gebiet der EAWU fungieren.
  • Wir werden eine Zertifizierungsstelle auswählen, die mit dem Labor zusammenarbeitet, das für die Prüfung von Waren, die eingeführt werden sollen, akkreditiert ist.
  • Wir lokalisieren die technischen Unterlagen und stellen deren Übereinstimmung mit den Anforderungen der Zertifizierungsstelle sicher.
  • Wir sorgen dafür, dass die Kennzeichnung der Ware den gesetzlichen Anforderungen der EAWU entspricht.
  • Wir werden eine elektronische Signatur für die Unterzeichnung von Dokumenten zur Verfügung stellen. 

WAS IST DRIN FÜR SIE

ERFORDERLICHE GENEHMIGUNGSUNTERLAGEN
Je nach Art der Waren ist deren Einfuhr in die EAWU aufgrund einer Konformitätserklärung, einer Konformitätsbescheinigung oder einer Bescheinigung über die staatliche Registrierung möglich. Die Dokumente können für eine Warenpartie (Einzelimport) oder eine Serie (regelmäßiger Import) ausgestellt werden. Wir analysieren Ihre Ware und ermitteln, welcher Typ von Genehmigungsunterlagen für die reibungslose Einfuhr notwendig ist.
LOKALISIERUNG TECHNISCHER UNTERLAGEN
Der Inhalt der technischen Unterlagen, die zusammen mit Mustern zur Prüfung an das Labor übergeben werden, hängt von der Art der importierten Ware ab. Die Unterlagen werden ausschließlich in russischer Sprache eingereicht. Wir erstellen korrekte technische Unterlagen in russischer Sprache und organisieren die Einfuhr von Mustern für die Labortests in der im Schreiben der Zertifizierungsstelle angegebenen Menge.
REGISTRIERUNG DER KONFORMITÄTSERKLÄRUNG
Seit Januar 2021 hat sich in der EAWU das Verfahren zur Registrierung der Konformitätserklärung geändert. Der Antrag wird in elektronischer Form eingereicht und mit einer elektronischen Signatur unterzeichnet. Dabei werden die Genehmigungsunterlagen bei jeglichen Fehlern, beispielsweise bei falscher Angabe der Position des Unterzeichners, annulliert. Wir werden die Richtigkeit der Unterlagen sorgfältig prüfen und die eigene elektronische Signatur für die Antragstellung zur Verfügung stellen.
UNABHÄNGIGKEIT VON DISTRIBUTOREN
Der Besitzer von Genehmigungsunterlagen für in die EAWU eingeführten Waren kann nur eine in dem Land ansässige juristische Person / ein Unternehmen sein, dem die Genehmigung erteilt wird. Der Hersteller kann mehrere Partner ermächtigen, Dokumente für seine Ware zu erhalten. Wir fungieren als Eigentümer der Unterlagen, um die reibungslose Einfuhr der Produkte des Auftraggebers in die EAWU zu gewährleisten, unabhängig davon, wie sich seine Beziehungen zu Vertriebspartnern gestalten werden. Wir übernehmen die Risiken, die mit möglichen Verbraucheransprüchen wegen Warenqualität verbunden sind.
LABORTESTS
Um die Einfuhrgenehmigung zu erhalten, wird die Ware in einem spezialisierten Labor getestet. Bei Widerruf der Lizenz beim Labor werden die erteilten Genehmigungen ungültig. Labore arbeiten mit Zertifizierungsstellen und nicht direkt mit Antragstellern. Wir wählen eine Zertifizierungsstelle und ein Labor aus, das dafür akkreditiert ist, die zur Einfuhr bestimmten Warenarten zu testen.
WARENKENNZEICHNUNG
Zum Verkauf der Ware auf dem Gebiet der EAWU muss die Gestaltung des Etiketts den Anforderungen der Gesetzgebung entsprechen - es muss korrekt gekennzeichnet sein (EAC). Wir beraten Sie hinsichtlich der Gestaltung des Etiketts, helfen Ihnen bei der Berechnung des ausreichenden Zeitraums zwischen der Einholung der Genehmigung und der Lieferung der Warenpartie, damit ausreichend Zeit für das Anbringen der Kennzeichnung zur Verfügung steht.

Warum SCHNEIDER GROUP

MEHRFACHE RISIKOPRÜFUNG
Wir prüfen alle möglichen Risiken im Zertifizierungsprozess: Akkreditierung des Labors zur Prüfung des Produkts des Auftraggebers, seine Geschichte und seinen Ruf sowie von der Zertifizierungsstelle vorgeschlagene Schemata und deren Unterschiede: mit oder ohne Prüfungen, mit Expertenbesuch oder nach den Protokollen des Herstellers. Wir beraten über mögliche Probleme mit den vorhandenen Genehmigungsunterlagen.
KOMPLEXER ANSATZ
Wir betrachten die Zertifizierung als eine der Etappen auf dem Weg der Ware des Auftraggebers in die EAWU. Wir bewerten, wie effizient der Import und der Vertrieb von zertifizierten Waren in den Ländern der Eurasischen Wirtschaftsunion mit bestimmten Genehmigungsunterlagen organisiert werden kann, und helfen bei der Auswahl der optimalen Vorgehensweise.
BEGLEITUNG NACH DEM PROJEKT
Wir verfolgen ständig Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen im Bereich der Zertifizierung und informieren den Auftraggeber zeitnah über die notwendigen Maßnahmen, die einen reibungslosen Import und Verkauf seiner Waren auf dem Gebiet der EAWU sicherstellen.
ZUSÄTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN
Wenn eine zertifizierte Ware unter die Kategorie mit digitaler Kennzeichnungspflicht fällt, implementieren wir ein Kennzeichnungssystem in der Produktion oder im Lager, sorgen für die Registrierung im nationalen Rückverfolgbarkeitssystem Chestny ZNAK und die Übermittlung aller erforderlichen Daten an dieses, während die Ware alle Kontrollpunkte durchläuft.
Über SCHNEIDER GROUP

Die SCHNEIDER GROUP unterstützt seit 2003 Unternehmen bei der Expansion nach Armenien, Belarus, Deutschland, Kasachstan, Österreich, Polen, Russland und Usbekistan und bietet eine breite Palette von Dienstleistungen an: von der Entwicklung von Strategien für einen erfolgreichen Markteintritt bis hin zur Unterstützung bei der Gestaltung oder Optimierung von Buchhaltungs-, Reporting- und Finanzplanungsprozessen und dem Aufbau effizienter IT-Infrastrukturen.

500 Top-Experten kümmern sich um alle ressourcenintensiven Aufgaben, die nicht zum Kerngeschäft gehören, so dass sich unsere Kunden auf die Erreichung ihrer Geschäftsziele konzentrieren können. Wir bieten unsere Dienstleistungen in 9 Ländern an, mit geringfügigen regionalen Unterschieden. Setzen Sie sich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung, um Einzelheiten zu den in Ihrem Zielland verfügbaren Dienstleistungspaketen anzufordern.

Bereit für den Start? Kontaktieren Sie uns.
Senden...