Buchhaltung in Polen

Accounting in Russia SCHNEIDER GROUP
Ihr Ansprechpartner
Anna Jendo
Leiterin Management Team & HR & Payroll, Warschau
+48 / 22 / 695 03 10

Buchhaltung (Outsourcing) in Polen

Vorteile des Outsourcing Ihrer Buchhaltung in Polen

SCHNEIDER GROUP bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre gesamte Buchhaltung in Polen auszulagern. Vor allem für kleine und mittelständische Unternehmen führt das Outsourcing der Buchhaltung zu einer höheren Kosteneffizienz und ermöglicht diesen, sich auf ihr Kerngeschäft in Polen zu konzentrieren. Das Outsourcing der Buchhaltung umfasst tägliche Buchungen und die Vorbereitung von Dokumenten und Berichten für die polnischen Steuer- und Sozialbehörden.

Hohe Komplexität der polnischen Buchhaltung

Polnische Buchhaltung und Berichterstattung sind relativ formalistisch und bürokratisch. Die steuerlichen Vorschriften werden von den Steuerbehörden in Polen streng umgesetzt und entsprechen der westlichen Rechnungslegung. In Kombination mit der Pflicht, regelmäßig vollständige Berichte einzureichen, ist der Aufwand für die Buchhaltung in Polen bedeutsam.

Unsere Dienstleistungen in der polnischen Buchhaltung und Steuerberatung umfassen:

  • Durchführung aller täglichen Buchungen,
  • Bilanzierung von Anlagevermögen,
  • Gehaltsabrechnungen,
  • Die Berichterstattung an die polnischen Steuerbehörden, einschließlich der Vorbereitung aller relevanten Abschlüsse und Berichte für die Sozial- und Gesundheitsbehörden,
  • Berechnung und Berichterstattung aller Arten von Steuern,
  • Einreichung von Bankberichten,
  • Beratung im täglichen Buchhaltungs- und Steuerwesen,
  • Vorbereitung aller nach polnischem Recht geforderten Personalunterlagen.

Lohnbuchhaltung in Polen

Lohnabrechnung in Polen – Ein Überblick

Die Personalabrechnung in Polen ist integraler Bestandteil des Buchführungs- und Steuersystems. Die polnische Lohnbuchhaltung umfasst die Vorbereitung verschiedener, umfangreicher Dokumente zur Personalverwaltung wie Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften und/oder medizinische Vorsorgeuntersuchungen.

Lohnbuchhaltung in Polen – Komplexität und Undurchsichtigkeit

Die Lohnbuchhaltungsregelungen in Polen sind einzigartig. Daher ist die Notwendigkeit für Lohnbuchhaltungsspezialisten auf dem polnischen Markt groß. Die unklaren Fälle, in denen das Gesetz in vielerlei Hinsicht interpretiert werden kann, erfordert dementsprechend erfahrene Experten, die das theoretische Wissen mit praktischer Erfahrung verbinden. Komplexität und nicht transparente Berechnungen in der polnischen Lohnbuchhaltung sind für den Arbeitgeber oft sehr problematisch.

Unsere Leistungen für die Personalabrechnung in Polen umfassen:

  • Berechnung der Gehalts- und Steuerzahlungen,
  • Berechnung und Vorbereitung der Erträge für die Einkommensteuer,
  • Kalkulation und Vorbereitung der Renditen für Gesundheits- und sozialversicherung sowie Mitarbeiter-Fonds.