Outsourcing der Buchhaltung

Branche:Küchenausrüstung| Land:Russland
26/10/2019

Wir haben eine Tochtergesellschaft für die DEBAG, einem renommierten Hersteller von professionellen Backöfen, registriert, die gesamte Buchhaltung übernommen, vorübergehend die Geschäftsführung verantwortet und die Steuererklärungen erstellt.

Kunde

DEBAG ist ein deutsches Unternehmen mit weit über 100-jähriger Geschichte. Es produziert seit 1911 hochwertige Backöfen. Zu den Kunden des Unternehmens gehören Bäckereien, Lebensmitteleinzelhändler Gastronomiebetriebe, Hotels, Restaurants und Tankstellen.

HerausforderungLösungErgebnis

Herausforderung

Ausländische Unternehmen, die ihre Geschäftstätigkeit in Russland aufnehmen, stehen vor der Notwendigkeit, ihre Buchhaltung und Berichterstattung nach den lokalen Standards zu organisieren. Für Ausländer erscheint die russische Buchhaltung als äusserst kompliziert und verwirrend. Das liegt daran, dass sie  sehr formalisiert ist, da der Staat eine wichtige Rolle bei ihrer Regulierung spielt. In der Praxis müssen alle geschäftlichen Aktivitäten dokumentiert und von der Organisation unterzeichnet und abgestempelt werden. Dieser Ansatz macht den Aufbau des effizienten Dokumentenverkehrs zu einer der wichtigsten Aufgaben für jeden Buchhalter in Russland. Aus diesem Grund erfordert die Erfassung der gleichen wirtschaftlichen Transaktionen in der russischen Buchhaltung im Vergleich zu den meisten westlichen Ländern doppelt so viele Unterlagen.

Nach der erfolgreichen Registrierung der Tochtergesellschaft ASCOBLOC DEBAG RUS im Oktober 2013 mit Unterstützung der SCHNEIDER GROUP hat sich die DEBAG  entschieden, auch ihre Buchhaltung uns zu übertragen.

Lösung

Die SCHNEIDER GROUP stellt der DEBAG seit dem Beginn ihrer Präsenz auf dem russischen Markt alle Dienstleistungen zur Verfügung, die sie für die Entwicklung ihrer Geschäftstätigkeit benötigt. 
Nach Durchführung des Registrierungsverfahrens hat die SCHNEIDER GROUP die Buchhaltung der DEBAG übernommen. Seit Oktober 2013 übernimmt die SCHNEIDER GROUP die temporäre Geschäftsführung und vertritt den Kunden gegenüber den staatlichen Behörden in Zollangelegenheiten und bei der Erstellung von Steuererklärungen in enger Zusammenarbeit und im Auftrag der Muttergesellschaft. Seit Juli 2014 unterstützt die SCHNEIDER GROUP die DEBAG in rechtlichen Fragen und schult ihre Mitarbeiter im Umgang mit der 1C Software, um die Unternehmensergebnisse zu verbessern.

Ergebnis

Dieses Projekt hat zu einer erheblichen Veränderung der Geschäftstätigkeit von DEBAG geführt: Das Unternehmen ist seit drei Jahren erfolgreich auf dem russischen Markt tätig. Durch das Outsourcing der Buchhaltung ist das deutsche Unternehmen in ständigem Kontakt mit den Buchhaltern der SCHNEIDER GROUP und kann sich gleichzeitig mehr auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

SIE HABEN ÄHNLICHE AUFGABEN?

KONTAKTIEREN SIE UNS.
Senden...