München - Erfahrungsberichte zu Osteuropa und Zentralasien

Diese Veranstaltung findet ausschließlich in Präsenzform statt
16 Juni | 09:00 – 11:00 Uhr (CET) | Business breakfast Excelsior by Geisel Hotel
Sprache: Deutsch und Englisch

ÜBER DIE VERANSTALTUNG

Die Wachstumspotentiale in Zentralasien und die Transformation des EAWU-Geschäftes sind für viele internationale Industrie- und Dienstleistungsunternehmen weiterhin mit zahlreichen Fragestellungen verbunden. SCHNEIDER GROUP Partner Recht, Steuern & Interim Management Dr. Thomas Mundry gibt einen Überblick über die Geschäftsmöglichkeiten und Rahmenbedingungen in Zentralasien und Kaukasus und beantwortet Ihre individuellen Fragen zum Osteuropa-Geschäft.

9:00
Begrüßung
9:15
Wirtschaftsausblick und Top-Branchen für Investitionsprojekte Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Kasachstan, Usbekistan
9:40
Rechtsrahmen Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Kasachstan, Usbekistan
10:00
Erfahrungsaustausch zu Zentralasien und Kaukasus
10:20
Q&A zu Osteuropa 

Referenten

Dr. Thomas Mundry
Partner, Recht, Steuern & Interim Management, Moskau, Russland

Thomas schloss sich 2019 dem Unternehmen als Partner an und übernahm die Leitung der Rechts- und Steuerpraxis. Thomas ist ein deutscher Anwalt, einer der weltweit führenden Anwälte im Bereich Franchising und wurde mehrmals in die Ranking-Liste Best Lawyers in Russia aufgenommen.

Er spezialisiert sich auf Lokalisierungsprojekte (Greenfield und Brownfield), Fusionen und Übernahmen, Gründung von Joint Ventures, Vertrieb und Franchising, Insolvenzen und Restrukturierungen.

Thomas berät Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen, einschließlich Maschinenbau, Fahrzeugbau und Fahrzeugkomponentenfertigung, Logistik, Chemie, Bergbau, Energie, Produktion von Arzneimitteln und Medizintechnik, Lebensmitteln, Immobilien, Landwirtschaft, Modeindustrie und Informationstechnologien.

Vor seiner Einstellung bei SCHNEIDER GROUP war er viele Jahre Partner der internationalen Wirtschaftskanzlei Noerr.

Er promovierte zum Doktor der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin. Thomas spricht fließend Englisch, Deutsch und Russisch.
Über SCHNEIDER GROUP

Die SCHNEIDER GROUP unterstützt seit 2003 Unternehmen bei der Expansion nach Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Deutschland, Georgien, Kasachstan, Kirgistan, Österreich, Polen, Russland und Usbekistan und bietet eine breite Palette von Dienstleistungen an: von der Entwicklung von Strategien für einen erfolgreichen Markteintritt bis hin zur Unterstützung bei der Gestaltung oder Optimierung von Buchhaltungs-, Reporting- und Finanzplanungsprozessen und dem Aufbau effizienter IT-Infrastrukturen.

500 Top-Experten kümmern sich um alle ressourcenintensiven Aufgaben, die nicht zum Kerngeschäft gehören, so dass sich unsere Kunden auf die Erreichung ihrer Geschäftsziele konzentrieren können. Wir bieten unsere Dienstleistungen in 11 Ländern an, mit geringfügigen regionalen Unterschieden. Setzen Sie sich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung, um Einzelheiten zu den in Ihrem Zielland verfügbaren Dienstleistungspaketen anzufordern.

loading captcha...
Senden...
ONLINE EVENT
11/10/2023
EAWU Update Regulatory Affairs und Zoll (Medizinprodukte)
Die gemeinsame Online-Veranstaltung der SCHNEIDER GROUP und des Verbandes SPECTARIS e.V. (Optik, Photonik, Analysen- und Medizintechnik) ermöglicht einen Überblick über die Änderungen und die Fallstricke bei der Registrierung, Kennzeichnung sowie die Einfuhr von Medizinprodukten mit Fokus auf Armenien, Kasachstan und Kirgisistan.
Berlin - Erfahrungsberichte zu Osteuropa und Zentralasien
Während des Business-Breakfasts in Berlin gibt Partner für Recht, Steuern & Interim Management  Dr. Thomas Mundry  über aktuelle Wirtschaftsentwicklungen und Geschäftsmöglichkeiten in Zentarlasien und Kaukasus sowie beantwortet individuelle Fragen zum Osteuropa-Geschäft
ROUNDTABLE
30/01/2023
ROUNDTABLE CENTRAL ASIA & CAUCASUS
In unserer praxisorientierten Gesprächsrunde diskutieren die Experten für Osteuropa und Zentralasien der SCHNEIDER GROUP zusammen mit den Finanzspezialisten der privaten internationalen Bank ODDO BHF über Wachstumschancen und geschäftliche Neufokussierung auf die aufstrebenden Länder Zentralasiens und des Kaukasus.
WEBINAR #11
15/12/2022
Sanktionen. Beispiele. Lösungen. #11
In unserer Online-Veranstaltung geben die Experten von SCHNEIDER GROUP ein kurzes Update über die Sanktionen gegen Russland sowie praxisnahe Kommentare und Empfehlungen bezüglich der weiteren Ausübung der Geschäftstätigkeit in den neuen Realien.