Usbekistan

Usbekistan ist eine Präsidialrepublik im zentralen und nordwestlichen Teil Zentralasiens und ein Mitglied der GUS. Usbekistan hat eine gemeinsame Grenze mit Kasachstan, Turkmenistan, Tadschikistan, Kirgisistan und Afghanistan. Die Amtssprache ist Usbekisch, Landeswährung ist der S’om. Usbekistans Hauptstadt ist Taschkent und das Land ist administrativ in 12 Regionen und die souveräne Republik Karakalpakstan(Qoraqalpog’iston) unterteilt.

Usbekistan ist ein industriell orientierter Staat, in welchem die Industrie verschiedener Branchen mehr als 50% des Bruttoinlandsprodukts ausmachen. Darüber hinaus gibt es Sektoren wie Landwirtschaft, Bauwesen, Fracht- und Personenverkehr, Handel und Dienstleistungen.

Das Land hat reiche Bodenschätze – auf seinem Territorium gibt es große Öl- und Gasvorkommen, Uran, Gold, Kohle, Silber, Wolfram und viele andere Mineralien. In dieser Hinsicht hat Usbekistan eine gut entwickelte Bergbau- und Ölraffinerieindustrie, Nichteisen- und Eisenmetallurgie, Goldgewinnungs- und -Verarbeitungsindustrie.

In den letzten Jahren hat Usbekistan eine Reihe von Maßnahmen durchgeführt, die zur Entwicklung von Kleinunternehmen beitragen, da sie eine Schlüsselrolle in der Entwicklung der Wirtschaft als Ganzes spielen. Starkes Wirtschaftswachstum, große Ressourcen und menschliches Potenzial ziehen ausländisches Geschäft nach Usbekistan. Das Investitionsvolumen wächst jährlich. Dies liegt nicht nur an der sich dynamisch entwickelnden Wirtschaft, sondern auch am günstigen Investitionsklima, das der Staat für das Auslandsgeschäft geschaffen hat. Die wichtigsten Exportgüter sind: Baumwolle und Baumwollprodukte, Gold, Uranerz, Mineraldünger, Metalle, Textil- und Lebensmittelprodukte, Automobile. Die größten Außenhandelspartner Usbekistans sind Russland, China und Kasachstan. Auf Russland entfallen fast 30% des gesamten Außenhandelsumsatzes.

Leistungen, die wir in Usbekistan anbieten

Market Entry Services

SCHNEIDER GROUP unterstützt Sie beim Einstieg in einen neuen Markt innerhalb weniger Tage und ohne lästige Firmenregistrierung über unsere Office-in-Office-Lösung.

  • Marktanalyse
  • Recherche nach Vertriebspartner
  • Recruiting-Dienstleistugen
  • Outstaffing
  • Office in Office-Lösungen
  • Vollausgestattete Arbeitsplätze mit voller Büroinfrastruktur
  • Importabwicklung

ERP-Systeme & Buchhaltungsautomatisierung

SCHNEIDER GROUP unterstützt Sie bei der Einrichtung des für Sie passenden ERP-Systems.

  • Modernisierung des „1C Accounting“ Programms auf ein komplettes ERP-System
  • SAP-Implementierung
  • Transparenz in der Rechnungslegung
  • Automatisierung der Buchhaltung
  • Controlling des Rechnungswesens

Interim Management

SCHNEIDER GROUP bietet Interim Management Services für Ihre Tochtergesellschaft in Usbekistan an.

  • Wir übernehmen die Funktion des Generaldirektors und stellen sicher, dass alle administrativen Verpflichtungen erfüllt werden.
  • CFO-Funktion
  • Steuerung-Funktion

Lokalisierung der Produktion

SCHNEIDER GROUP unterstützt Sie umfassend bei allen Fragen rund um die Suche nach den richtigen Partnerschaften und den Aufbau der Produktion in Usbekistan

  • Vergleich von Industriezonen
  • Zusammenarbeit mit staatlichen Behörden
  • Recherche nach Bau-und Projektmanagement-Unternehmen
Ansprechpartner in Usbekistan
Nodir Ayupov
Leiter des Büros in Taschkent
+998 / 71 /120 44 30
Usbekistan – Eine Übersicht
SCHNEIDER GROUP Introduction about Uzbekistan

Usbekistan erwachte kürzlich aus 20 Jahren Tiefschlaf und führte bereits einige wichtige Wirtschaftsreformen durch; die lokale Währung ist jetzt handelbar und die Währungskontrolle wurde weitgehend liberalisiert.

Klicken Sie auf den Button, um unsere „Einführung in Usbekistan“ herunterzuladen.

X
X
X