Krisen Checkliste

19/03/2020

In Zeiten von Gesundheitskrisen, Ausnahmezuständen und gravierender wirtschaftlichen Auswirkungen, sollten Unternehmen einen sogenannten Business Continuity Plan haben.

Die Anforderungen an ein Unternehmen sind jetzt immens. Damit Sie keine wichtigen Aspekte aus den Augen verlieren, haben wir bei SCHNEIDER GROUP eine umfangreiche Checkliste erarbeitet. Gerne übersenden wir Ihnen die komplette Checkliste und unterstützen Sie dabei, der Krise gewappmet zu sein.

Hier ein Auszug aus der Checkliste:

Organisatorische Aspekte

  • Haben Sie einen Backup für Ihren Generaldirektor?
  • Sind Sie über Vollmachten vertrauenswürdig abgesichert?
  • Sind Sie bei Ihren Bankunterschriften an einzelne Personen gebunden?

Rechtliche Aspekte

  • Kennen Ihre Mitarbeiter alle erforderten Maßnahmen?
  • Erfüllen Sie als Arbeitgeber alle Sonderauflagen?
  • Kennen Sie die möglichen Risiken und Strafen?

HR Aspekte

  • Erfüllen Sie arbeitsrechtliche Anforderungen für Arbeit von zu Hause?
  • Habe Sie eine Zeiterfassung für geleistete Arbeit?
  • Können Sie Arbeitszeit und Gehälter anpassen?

Finanzielle Aspekte

  • Ist der Kursverlust durch die Rubelabwertung sofort zu realisieren oder erst am Jahresende?
  • Wie hoch ist der Cash-Outflow bei einer sofortigen Realisierung dieses Verlustes?
  • Was sind die Auswirkungen auf Ihr Budget für 2020?
  • Müssen Sie Auswirkungen steuerlicher Art für den nächsten Abschluss berücksichtigen?

IT Aspekte

  • Haben Sie Ihre IT Infrastrukture für die Arbeit von Zuhause getestet?
  • Haben Sie die notwendige Software auf den Computern Ihren Mitarbeitern für die Arbeit von Zuhause?
  • Können Sie Ihren Dokumentenaustausch elektronisch vornehmen?
  • Ist Ihre Telefonanlage auf die verschiedenen Arbeitsplätze umgestellt?

Kontaktieren Sie uns.

Senden...