Kasachstan

Kasachstan ist nicht nur der größte Binnenstaat, sondern zugleich das neuntgrößte Land der Erde. Ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor sind die Bodenschätze des Landes. Kasachstan liegt weltweit auf Platz 6 der verfügbaren Bodenschätze.

Unter den Wirtschaften Zentralasiens ist Kasachstan die größte und leistungsstärkste. Nach einigen Jahren mit jährlichen Wachstumsraten von etwa 8%, leidet das Land seit 2014 allerdings unter einer starken Verlangsamung dieser Raten.

Die einzigartige geographische Lage als Knotenpunkt zwischen den großen Wirtschaftsmärkten in Europa und Asien garantiert einen hohen Güterverkehr durch das Land. Seit der Antike wurde die Seidenstraße für den Austausch von Waren, Produkten, Kultur und Wissen zwischen den Kontinenten – ein Teilabschnitt durch Kasachstan – genutzt. Heute versucht sich Kasachstan als Logistikdrehscheibe zwischen den Produktionsmärkten Asiens, wie China und Indien zu positionieren, wobei der Westen der primär konsumierende Handelspartner ist. Auch heute gilt die Verbindung durch Kasachstan als wesentliches Element der landgebundenen „neuen“ Seidenstraße.

Als Ergebnis einer politischen Strategie zur Gleichberechtigung und Chancengleichheit, unabhängig von der Nationalität, gelang es Kasachstan politische Stabilität zu schaffen, und klare und transparente Bedingungen für ausländische Investitionen zu gewährleisten, die für den wirtschaftlichen Erfolg notwendig sind. Kasachstan erreichte damit den 35. Rang im „Ease of Doing Business Report“ der Weltbank für 2017, nachdem das Land 2016 auf Platz 51 eingereiht war.

We offer business setup, accounting outsourcing, tax consulting, transfer pricing, IT / ERP systems and legal services in Kazakhstan.
Unsere Kunden in Kasachstan

Management Team in Kasachstan

Kirill Afanasjew
Geschäftsführer-Partner, Almaty, Astana, Aktau
+7 / 727 / 355 44 48
X
X
X