IT / ERP-Systeme in der Ukraine

SCHNEIDER GROUP offers IT / ERP infrastructure

IT / ERP-Systeme in der Ukraine

SCHNEIDER GROUP bietet die Implementierung eines ERP-Systems in der Ukraine sowohl auf Basis des weitverbreiteten 1C, als auch eines westlichen ERP-Systems, an. Für beide Ansätze können wir eine komplette Systemunterstützung von der Markteinführung bis zur endgültigen Implementierung anbieten.

Informationen anfordern

ERP-Systeme in der Ukraine

Die ukrainische Rechnungslegung ist hauptsächlich auf steuerliche Belange ausgerichtet. Damit verbunden ist ein hohes Maß an Formalismus. Dieser trägt dazu bei, dass mit der ukrainischen Buchhaltung keine betriebswirtschaftlich sinnvollen Auswertungen vorgenommen werden können.

Buchhaltungsprogramm 1C

Die Firma 1C hat mit ihrem Buchhaltungsprogramm, das die ukrainischen steuerlichen Anforderungen gut abbilden kann, de facto ein Monopol. Dieses Programm ist in der Standardversion jedoch für die Finanzanalyse nicht geeignet.

Um wirtschaftlich interessante Analysen aus der Rechnungslegung zu erhalten, müssen Anpassungen und eine Automatisierung dieses Anpassungsprozesses vorgenommen werden.

Wir bieten mit unseren IT-Business-Analysten mehrere Lösungsansätze:

  • Anpassungen im ukrainischen Programm 1C, um betriebswirtschaftliche Auswertungen zu erhalten. So erstellen wir z.B. parallele Kontenpläne und verknüpfen diese automatisch, damit man neben dem vorgeschriebenen ukrainischen Kontenplan auch einen firmeninternen Kontenplan berücksichtigen kann. Außerdem können im Rahmen des zweiten Kontenplans auch Anpassungsbuchungen vorgenommen werden, um zu einem Abschluss nach westlicher Rechnungslegung zu gelangen.
  • Ein anderer, zum Teil aber auch paralleler, Ansatz sind Interfaces zwischen dem Programm 1C und anderen Programmen im Rahmen eines ERP-Systems.

Buchhaltung in SAP in der Ukraine

Regelmäßig stehen Unternehmen vor der Frage, ob sie ihr existierendes ERP-System, meist SAP ECC in der neu entstehenden Gesellschaft „ausrollen“ sollen oder zunächst der Tochter eine lokale Lösung, meist das ukrainische 1C zur Verfügung stellen. Es gibt jedoch eine Alternative: Buchhaltungs-Outsourcing unter Nutzung des SAP-Templates der SCHNEIDER GROUP.

 Was ist enthalten?

Wir bieten die folgenden Dienstleistungen rund um das Outsourcing der Buchhaltung in SAP für die Ukraine an:

  • Buchhaltungs-Outsourcing im SAP-Template der SCHNEIDER GROUP für kleine und mittlere Unternehmen
  • Erfüllung der lokalen gesetzlichen Anforderungen
  • Buchhaltung und Steuern in SAP (inkl. MwSt & elektronischer Einreichung der Steuermeldungen)
  • Einkauf und Vertrieb in SAP
  • Warenwirtschaft in SAP
  • Controlling und Ergebnisanalyse in SAP
  • HGB I / II, IFRS, US GAAP
  • Bei Bedarf:
    – Roll-Out Ihrer firmeneigenen SAP-Lösung einschließlich Produktion & Fertigung in SAP
    – Funktionale Erweiterungen / Schnittstellen / ABAP-Programmierung

Vorteile SAP gegenüber lokaler Software

  • Transparenz und Compliance – Sie verstehen, was vor sich geht
  • Nachvollziehbarkeit und Vergleichbarkeit der Zahlen
  • Abbildung harmonisierter Geschäftsprozesse nach Ihren Standards, nicht nur in der Buchhaltung
  • Unterstützung verschiedener Sprachen
  • Differenziertere Ausgestaltung von Rollen und Verantwortlichkeiten durch SAP-Autorisierungskonzept
  • Ideal für große Datenvolumina

…klingt gut? Mit uns wird’s noch besser!

Unsere erfahrenen SAP-Buchhalter und hauseigenen Berater verfügen über langjährige Erfahrung, die in unser SAP-Template eingeflossen ist. Wir sprechen neben Russisch fließend Deutsch und / oder Englisch und legen großen Wert auf Effizienz. Sollten Sie aufgrund Ihrer Größe oder Ihrer Prozesse ein Roll-Out Ihrer eigenen SAP-Lösung bevorzugen, unterstützen Sie unsere Berater und Buchhalter in allen Phasen des Projektes, von der Konzipierung, über die technische Realisierung bis hin zum laufenden Support und Training Ihrer Mitarbeiter bzw. Führen der Bücher.