Alina Kosmina

Stellvertretende Leiterin der Praxis für Gesellschaftsrecht

Alina startete 2017 als Juristin in der SCHNEIDER GROUP, 2018 wurde sie zur Senior-Juristin und bereits 2021 wurde sie zur stellvertretenden Leiterin der Praxis für das Gesellschaftsrecht ernannt.

Alina spezialisiert sich auf die rechtliche Begleitung ausländischer Investoren beim Eintritt in den russischen Markt, auf Fragen der Unternehmensführung sowie die Begleitung von Fusionen und Übernahmen. Im Jahr 2021 wurde Alina im internationalen Rating Best Lawyers als Spezialistin für M&A in Russland bezeichnet. Alina hat insgesamt  10 Jahre Berufserfahrung.

Sie absolvierte die Staatliche Universität von Sankt Petersburg in der Fachrichtung "Rechtswissenschaften", studierte das Europäische Privatrecht an der Universität Salzburg (Österreich).

BAUEN SIE IHREN WEG ZUM ERFOLG MIT SCHNEIDER GROUP

Kontaktieren Sie uns.
Senden...