Sankt-Petersburg – das Tor in die Eurasische Wirtschaftsunion | Roadshow in Norddeutschland, Lübeck

Die SCHNEIDER GROUP St. Petersburg möchte Sie gerne auf unsere exklusive Roadshow durch Norddeutschland einladen:

10.03.2020: Hamburg & Bremen

11.03.2020: Schwerin & Lübeck

Erfahren Sie bei einem gemütlichen Business Dinner am 11. März 2020 in Lübeck mehr über:

  • Sankt-Petersburg – die fassettenreiche, kulturelle, europäische und wirtschaftlich erfolgreiche Logistik- und Partnerstadt;
  • Steuerliche Vorteile in der Nord-West-Region;
  • Vorteile des Geschäfts- und Produktionsaufbaus in der Nord-West-Region mit Fallstudien zu erfolgreichen Markteintritten aus der Praxis;
  • Heute entschieden und übermorgen zum Geschäftstreffen nach St. Petersburg – das neue elektronische Visum für Sankt-Petersburg macht es möglich.

Neue Themen:

  • Wirtschaftliche Lage in Russland im Allgemeinen und in der Nordwestregion im Besonderen;
  • Export nach Russland und in vier weitere Länder der Eurasischen Wirtschaftsunion;
  • Sanktionen – Kein Grund dem russischen Markt fern zu bleiben.

Bei Fragen melden Sie sich bitte bei uns.

Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt. Die Teilnahme ist kostenlos.
Plätze sind begrenzt und deshalb werden wir Ihre Teilnahme ausdrücklich bestätigen.
Bitte registrieren Sie sich bis zum 04.03.2020.

Ansprechpartner: Nadezhda Kharkovskaya | spb@schneider-group.com | +7 / 812 / 458 58 00

Medienpartner:

Datum

11.03.2020

Uhrzeit

UTC+1 (GMT+1, CET)
17:00 - 18:30

Preis

Die Veranstaltung ist kostenlos

Mehr Informationen

Programm herunterladen
Hanseatischer Hof Hotel Lübeck

Ort

Hanseatischer Hof Hotel Lübeck
Wisbystraße 7-9, 23558 Lübeck, Deutschland

Das Event ist beendet.

Kategorie

Sprecher

SCHNEIDER GROUP St. Petersburg

Veranstalter

SCHNEIDER GROUP St. Petersburg
Phone
+7 / 812 / 458 58 00
Email
spb@schneider-group.com
Website
https://schneider-group.com/
Andere Veranstaltungen
QR Code