Stolarsky jetzt bei SCHNEIDER GROUP

Die SCHNEIDER GROUP erweitert ihre Kompetenz in den Bereichen Recht und Steuern durch die Einstellung eines Directors for Legal, Compliance and Tax in ihrem Moskauer Büro. Der Berliner Rechtsanwalt Alex Stolarsky leitet seit diesem Monat das Team von knapp 20 Juristen und Steuerexperten in Moskau beim One-Stop-Partner für deutsche Unternehmen mit Präsenz im russischsprachigen Raum und Polen. Ebenso wird sich der 39-jährige Jurist verstärkt dem Thema Compliance widmen.

„Mit Alex Stolarsky gewinnen wir einen der profiliertesten deutschen Anwälte auf dem russischen Markt“, kommentiert Ulf Schneider, Geschäftsführender Gesellschafter der SCHNEIDER GROUP die Personalie. „Unsere Kunden können nicht nur von seinem ausgezeichneten juristischen Sachverstand und seiner langjährigen Erfahrung bei internationalen Kanzleien in Moskau profitieren, sondern auch von seinem interdisziplinären Ansatz, den er hands-on lebt.“
Alex Stolarsky, in Israel geboren und in Deutschland aufgewachsen, schloss neben dem Jurastudium ebenso eine Zusatzausbildung als Wirtschaftsjurist ab. Während des Referendariats am Kammergericht in seiner Heimatstadt Berlin war er unter anderem in der Deutschen Botschaft in Usbekistan und im Deutschen Generalkonsulat in New York tätig. Vor seinem Wechsel zur SCHNEIDER GROUP arbeitete Alex Stolarsky als Rechtsanwalt in renommierten internationalen Kanzleien – seit 2006 am Standort Moskau.
Alex Stolarsky sieht in seinem Wechsel zur SCHNEIDER GROUP eine Chance, seinen Mandanten zusätzliche Lösungen anzubieten, die über juristische Fragen hinausgehen: „Die Bündelung von Produkt-, Markt- und Finanzkenntnissen mit der rechtlichen und steuerlichen Kompetenz innerhalb eines Unternehmens verspricht ein vielfältiges Betätigungsfeld. Wir wollen kundenspezifisch an diese Aufgaben herangehen, um die jeweiligen Bedürfnisse unserer Auftraggeber zu erfüllen“, betont der Jurist. Mit einem Fokus auf umfassende Markteintrittsberatung, M&A, Joint Ventures, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Compliance-Anforderungen steht Alex Stolarsky den Kunden der SCHNEIDER GROUP mit seiner Expertise seit Februar zur Seite.
Durch die Einstellung von Alex Stolarsky im Moskauer Büro der SCHNEIDER GROUP wird sich Helge Masannek, Group Director Tax, Legal & Import stärker mit der Vernetzung der bisher vom Unternehmen betreuten Länder Russland, Ukraine, Belarus, Kasachstan und Polen bei Steuer-, Rechts- und Importfragen beschäftigen. So können grenzüberschreitende Projekte für die in mehreren Staaten aktiven Kunden der SCHNEIDER GROUP künftig noch effizienter koordiniert werden.

Über die SCHNEIDER GROUP:
Die SCHNEIDER GROUP betreut seine internationalen Kunden mit Backoffice-Services beim Markteintritt und der Expansion in Russland, Kasachstan, Belarus, der Ukraine, Polen und Deutschland. Zu den Dienstleistungen zählen allgemeine Markteintrittsberatung, Buchhaltung und Steuerberatung, Import und Verzollung, ERP-Systeme und Unterstützung in juristischen Fragen mit Schwerpunkt Arbeits- und Gesellschaftsrecht als auch Migrationsfragen.

Kontakt SCHNEIDER GROUP:
Katharina Barthel
Associate Director Marketing
& Event Management
ul. Bakhrushina 32/1
115054 Moscow
Tel. +7 / 495 / 956 55 57
E-Mail: BarthelK@schneider-group.com
Website: www.schneider-group.com

Pressekontakt SCHNEIDER GROUP:
Matthias Arnhold
Medienbüro am Reichstag GmbH
Im Haus der Bundespressekonferenz
Reinhardtstraße 55
10117 Berlin
Tel. +49 / 30 / 30 87 29 93
E-Mail: Matthias.Arnhold@mar-berlin.de

Alex Stolarsky
Director for Legal, Compliance and Tax
+7 / 495 / 956 55 57
X
X
X