Interim Management

Wir Interim Management Leistungen in Russland, Kasachstan, Belarus, der Ukraine und Polen. Klicken Sie auf das Land, um mehr zu erfahren.

SCHNEIDER GROUP offers Interim Management services in Russia, Kazakstan, Belarus, Ukraine and Poland

Interim Management in Russland

Interim Management ist die kurzfristige Bereitstellung von Managementressourcen und -kompetenzen. Es kann als eine kurzfristige Aufgabe eines erfahrenen Interimsmanagers angesehen werden, der während einer Übergangs- bzw. Krisenzeit oder bei Änderungen innerhalb einer Organisation die Geschäfte führt. Wir bieten Interim Management für Ihr Unternehmen in Russland.

Informationen anfordern

Generaldirektor in Russland

Rechte des Generaldirektors in Russland

Nach dem lokalen Gesellschaftsrecht besitzt ein russischer Generaldirektor deutlich weitgehendere Rechte als ein deutscher Geschäftsführer. Bisher war es beispielsweise nicht möglich, die Zeichnungsberechtigung zwei Geschäftsführern beziehungsweise einem Geschäftsführer und einem Prokuristen gemeinsam zu verleihen. Laut Änderungen im Zivilgesetzbuch der Russischen Föderation kann ein Unternehmen ab 1.September 2014 mehrere Generaldirektoren einsetzen (wahlweise einzeln oder gemeinsam Zeichnungsberechtigt).

Dies wird sich jedoch erst einmal in der Praxis bewähren müssen. Aufgrund der bisherigen Mentalität und Strukturen stellt sich die Frage, wie mit der Neuerung umgegangen wird und vor allem, ob passendes Personal mit entsprechenden Managementfähigkeiten zur Verfügung steht.

Aufgrund dessen sehen viele Unternehmen einen Vertreter des Stammhauses als Generaldirektor vor, der dann jedoch nicht vor Ort in Russland ist. Um dieses Problem zu lösen, übernehmen unsere erfahrenen Interims-Manager die Generaldirektor-Aufgaben. In enger Abstimmung mit der Muttergesellschaft leiten wir Ihre Tochtergesellschaft. In ähnlicher Form übernehmen wir auch aufgrund einer Vollmacht die Leitung Ihrer Repräsentanz oder Filiale. Ein reibungsloser Dokumentenfluss wird gewährleistet. Behördliche Angelegenheiten werden im Rahmen der lokalen gesetzlichen Bestimmungen betreut. Die Kommunikation mit dem Headoffice erfolgt in Ihrer Muttersprache.

Wir übernehmen folgende Aufgaben:

  • Beratung und Kontrolle der Dokumentenabläufe
  • Persönliches Vorsprechen bei Behörden falls erforderlich
  • Unterzeichnung von Zoll- und Steuerdeklarationen und anderen wichtigen Dokumenten entsprechend der Vollmacht und Abstimmung mit der Muttergesellschaft
  • Unterschreibung von Arbeitsverträgen, Verordnungen über Einstellung, Urlaub, Prämien usw.
  • Überprüfung und Unterzeichnung von Verträgen, Rechnungen, Mehrwertsteuerrechnung und Akt für erbrachte Leistungen
  • Interessensvertretung des Unternehmens bei Verhandlungen entsprechend der Abstimmung mit dem Mutterunternehmen
  • Vereinbarung gleich zu Beginn, wer berechtigt ist Aufträge und Zahlungen freizugeben, wodurch Ihr Geschäft unter Ihrer Kontrolle bleibt.

Vorteile durch den Interim Management Service

  • Der Interim Manager Service ermöglicht eine schnelle Reaktion auf neue Situationen
  • Kosteneinsparungen, vor allem in Krisenzeiten: Bezahlung auf Stundenbasis ohne zusätzliche Gebühren
  • Der russische Interim Manager spricht die gleiche Sprache wie die lokalen Institutionen und kennt lokale Gegebenheiten
  • Er ermöglicht, dass das Unternehmen auch in Übergangsperioden handlungsfähig ist und nicht den Kontakt mit den Kunden verliert
  • Sicherheit der Stellenbesetzung: SCHNEIDER GROUP garantiert eine ständige Besetzung der Generaldirektorposition
  • Aus seiner langen Erfahrung auf dem russischen Markt berät der Interim Manager unsere Kunden wie ein Inhouse-Berater und sucht nach der optimalsten Lösung sowohl für die Mutter- wie auch für die Tochtergesellschaft.

Buchhaltung und Finanzen – Interim Management in Russland

Buchhaltung und Berichtswesen spielen in Unternehmen in Russland eine deutlich größere Rolle als in westlichen Ländern. Umso schwieriger wird es, wenn Ihre Hauptbuchhalterin das Unternehmen verlässt. Bei einer Kündigungsfrist von zwei Wochen für Arbeitnehmer ist in der Regel nicht so schnell eine Nachfolgerin gefunden.

Wir können Ihnen zwar auch im Bereich Personalvermittlung behilflich sein, bieten Ihnen jedoch zunächst an, die Lücke nach Verlassen Ihrer alten und dem Beginn einer neuen Hauptbuchhalterin durch Interim Management in diesem Bereich zu schließen.

Operatives Interim Management in Russland

Ihr Unternehmen möchte im russischen Wirtschaftsraum nachhaltige Erfolge erzielen. Hierbei unterstützt Sie SCHNEIDER GROUP durch zielorientiertes Interim Management. Der russische Markt „tickt“ nach besonderen Mechanismen, die sich von denen im Westen deutlich unterscheiden. Der sachgerechte Umgang mit diesen Mechanismen und der adäquate Einsatz des Netzwerkes sind für Ihren wirtschaftlichen Erfolg unter russischen Bedingungen entscheidend. Wir können Ihrem Unternehmen helfen, in Russland und den GUS-Staaten erfolgreich zu sein.

Inhaltliche Schwerpunkte des Operativen Interim Managements

  • Überbrückung von zeitlich befristeten Vakanzen im Management
    Kurzfristige Übernahme der Verantwortung, Fortführung und Umsetzung von Projekten, Einarbeitung nachfolgender Manager
  • Restrukturierung, Sanierung und Projektmanagement
    Überprüfung und ggf. Neuausrichtung der Geschäftsstrategie, Realisierung von Expansionsplänen, Turn-Around-Management, Verbesserung der Effizienz interner Prozesse, Aufbau eines funktionierenden Controllings, sowie Umstrukturierung und Aufbau neuer Geschäftsfelder
  • Aufbau Ihres Russland-Engagements
    Kurzfristige Übernahme der operativen Verantwortung, ggf. Erarbeitung der Eintrittsstrategie
  • Verlassen des Marktes
    Zuverlässige Umsetzung des aufwendigen Schließungsprozesses in Kooperation mit allen beteiligten Stellen
  • Kontroll- und Aufsichtsgremien
    Vertretung Ihrer Interessen gegenüber (russischen) Mitgesellschaftern, sowie der (russischen) Geschäftsführung

Vorteile vom Operativen Interim Management

  • Analyse, Operationsplan und Umsetzung aus einer Hand
  • Keine Sozialversicherungskosten, Urlaubsgeld, sowie andere personalgebundenen Nebenkosten
  • Kein Zeitverlust durch lange Einarbeitung
  • Strikt sach- und aufgabenorientiert
  • Auch nach Ausscheiden des Interimsmanagers bleibt Ihnen ein nachhaltiger Know-How-Transfer
  • Operative Verantwortlichkeit des Interimsmanagers
  • Keine Abfindungen bei Vertragsauflösung
  • Externe Sicht bringt neue Denkansätze ein und sorgt für hohe Objektivität der Entscheidungen

SCHNEIDER GROUP offers Interim Management services in Russia, Kazakstan, Belarus, Ukraine and Poland

Interim Management in Kasachstan

Interim Management ist die kurzfristige Bereitstellung von Managementressourcen und -kompetenzen. Es kann als eine kurzfristige Aufgabe eines erfahrenen Interimsmanagers angesehen werden, der während einer Übergangs- bzw. Krisenzeit oder bei Änderungen innerhalb einer Organisation die Geschäfte führt. Wir bieten Interim Management für Ihr Unternehmen in Kasachstan.

Informationen anfordern

Generaldirektor in Kasachstan

Laut des kasachstanischen Gesellschaftsrechts hat ein Generaldirektor (CEO) in Kasachstan mehr Rechte als ein deutscher oder ein englischer CEO. In der Regel ist der Generaldirektor des einzige Exekutivorgan des Unternehmens und hat eine enorme Entscheidungsbefugnis. Da diese Befugnisse schwer einzuschränken sind, stellen viele Unternehmen einen Vertreter aus dem Hauptquartier als CEO ein, obwohl dieser sich nicht in Kasachstan befindet.

SCHNEIDER GROUP übernimmt die Rolles eines Generaldirektors.

In diesem Fall werden wir das Unternehmen aufgrund eines Vertrags leiten. Wir werden alle relevanten Dokumente für Ihr Unternehmen unterschreiben und Arbeitsvorgänge gewährleisten.

Aufgaben, die wir ausführen:

  • Beratung zur Kontrolle und Dokumentenverkehr;
  • Falls erforderlich, persönliche Anwesenheit bei staatlichen Behörden;
  • Unterzeichnung der Zoll- und Steuererklärungen und anderer wichtiger Dokumente nach der Vollmacht und nach Absprache mit der Muttergesellschaft;
  • Unterzeichnung aller Arbeitsverträge, Urlaubsanträge und anderer arbeitsrechtlicher Dokumente;
  • Kontrolle über Unterzeichnung von Verträgen, Rechnungen, Mehrwertsteuerrechnungen und Übergabeprotokollen;
  • Vertretung von Interessen des Unternehmens in den Verhandlungen nach Anweisungen der Muttergesellschaft;
  • Von Anfang an – Abschluss des Abkommens über die Bestimmung der Person, die berechtigt ist, uns Anweisungen zu geben, damit Ihr Unternehmen unter Ihrer Kontrolle bleiben kann.

Vorteile von Interim Management – Dienstleistungen:

  • Einsatz von Interim Manager Services gewährleistet eine schnelle Reaktion auf Vorfälle;
  • Kostenreduzierung, insbesondere während der Krise: Zahlung auf Stundenbasis, ohne zusätzliche Gebühren;
  • Der kasachische Interim Manager spricht die gleiche Sprache wie die lokalen Institutionen und kennt örtliche Gegebenheiten;
  • Der Einsatz von Interim Manager-Services stellt sicher, dass ein Unternehmen in der Lage sein wird, in einer Übergangszeit weiterhin zu arbeiten und Kontakte zu den Kunden nicht zu verlieren;
  • Stellenbesetzung: SCHNEIDER GROUP gewährleistet die freie und konstante Besetzung der Position des Generaldirektors;
  • Aufgrund der Erfahrung auf dem kasachischen Markt berät der Interim Manager die Kunden als Inhouse-Berater und sucht nach optimalen Lösungen für die Mutter- als auch für die Tochtergesellschaft.

Buchhaltung und Finanzen – Interim Management in Kasachstan

Buchhaltung und Finanzen – Interim Management

Buchhaltung und Berichterstattung sind für kasachische Unternehmen viel wichtiger, als für westliche. Deshalb stehen Sie vor besonderen Schwierigkeiten, wenn Ihr Hauptbuchhalter Ihr Unternehmen verlässt. Da die Kündigungsfrist eines Mitarbeiters nur 1 Monat beträgt, kann in dieser Zeit oft kein Ersatz gefunden werden.

Wir können Ihnen helfen, einen neuen Hauptbuchhalter zu finden, oder Ihnen die Lückenerfüllung durch Interim Management anbieten, bevor Ihr neuer Chefbuchhalter eingestellt wird.

Kontaktieren Sie uns
Kirill Afanasyev
General Director, Almaty, Astana, Aktau
+7 (727) 355 44 48
SCHNEIDER GROUP offers Interim Management services in Russia, Kazakstan, Belarus, Ukraine and Poland

Interim Management in Belarus

Interim Management ist die kurzfristige Bereitstellung von Managementressourcen und -kompetenzen. Es kann als eine kurzfristige Aufgabe eines erfahrenen Interimsmanagers angesehen werden, der während einer Übergangs- bzw. Krisenzeit oder bei Änderungen innerhalb einer Organisation die Geschäfte führt. Wir bieten Interim Management für Ihr Unternehmen in Belarus.

Informationen anfordern

Generaldirektor in Belarus

Nach dem lokalen Gesellschaftsrecht besitzt ein belarussischer Generaldirektor deutlich weitgehendere Rechte als ein Geschäftsführer des westlichen Unternehmens. Es ist beispielsweise nicht möglich, die Zeichnungsberechtigung zwei Geschäftsführern gemeinsam zu verleihen: der Generaldirektor hat stets das Recht, allein eine Unterschrift zu leisten. Aus diesem Grund designieren viele Unternehmen einen Repräsentanten der Muttergesellschaft, der nicht körperlich bei den entsprechenden Ländern der GUS anwesend ist, als Generaldirektor. Allerdings benötigt ein Ausländer eine Arbeitserlaubnis für diese Position. Auf der Arbeitserlaubnis kann man erst dann beantragen, wenn die juristische Person registriert ist.

Um dieses Problem zu lösen, übernehmen wir die Rolle des Generaldirektors. Nach dem Erhalt Ihrer schriftlichen Genehmigung unterschreiben wir Dokumente für Ihre belarussische oder GUS-Tochtergesellschaft. Auf diese Weise können wir zusammen einen reibungslosen Dokumentenfluss gewährleisten.

Wir übernehmen folgende Aufgaben

  • Beratung und Kontrolle der Dokumentenabläufe
  • Persönliches Vorsprechen bei Behörden falls erforderlich
  • Unterzeichnung von Zoll- und Steuerdeklarationen und anderen wichtigen Dokumenten entsprechend der Vollmacht und Abstimmung mit der Muttergesellschaft
  • Unterzeichnung von Arbeitsverträgen, Verordnungen über Einstellung, Urlaub, Prämien usw.
  • Überprüfung und Unterzeichnung von Verträgen, Rechnungen, Mehrwertsteuerrechnungen und Akten für erbrachte Leistungen
  • Interessensvertretung des Unternehmens bei Verhandlungen entsprechend der Abstimmung mit dem Mutterunternehmen
  • Vereinbarung gleich zu Beginn, wer berechtigt ist Aufträge und Zahlungen freizugeben, wodurch Ihr Geschäft unter Ihrer Kontrolle bleibt.

Vorteile durch den Interim Management Service

  • Der Interim Manager Service ermöglicht eine schnelle Reaktion auf neue Situationen
  • Kosteneinsparungen, vor allem in Krisenzeiten: Bezahlung auf Stundenbasis ohne zusätzliche Gebühren
  • Der belarussische Interim Manager spricht die gleiche Sprache wie die lokalen Institutionen und kennt lokale Gegebenheiten
  • Er ermöglicht, dass das Unternehmen auch in Übergangsperioden handlungsfähig ist und nicht den Kontakt mit den Kunden verliert
  • Sicherheit der Stellenbesetzung: SCHNEIDER GROUP garantiert eine ständige Besetzung der Generaldirektorposition
  • Aus seiner langen Erfahrung auf dem belarussischen Markt berät der Interim Manager unsere Kunden wie ein Inhouse-Berater und sucht nach der optimalsten Lösung sowohl für die Mutter- wie auch für die Tochtergesellschaft.

Buchhaltung und Finanzen – Interim Management in Belarus

Buchhaltung und Berichtswesen spielen in Unternehmen in Belarus eine deutlich größere Rolle als in westlichen Ländern. Umso schwieriger wird es, wenn Ihre Hauptbuchhalterin das Unternehmen verlässt.

Bei einer Kündigungsfrist von zwei Wochen für Arbeitnehmer ist in der Regel nicht so schnell eine Nachfolgerin gefunden. Wir können Ihnen zwar auch im Bereich Personalvermittlung behilflich sein, bieten Ihnen jedoch zunächst an, die Lücke nach Verlassen Ihrer alten und dem Beginn einer neuen Hauptbuchhalterin durch Interim Management in diesem Bereich zu schließen.

Operatives Interim Management in Belarus

Ihr Unternehmen möchte im belarussischen Wirtschaftsraum nachhaltige Erfolge erzielen. Hierbei unterstützt Sie SCHNEIDER GROUP durch zielorientiertes Interim Management. Der belarussische Markt „tickt“ nach besonderen Mechanismen, die sich von denen im Westen deutlich unterscheiden. Der sachgerechte Umgang mit diesen Mechanismen und der adäquate Einsatz des Netzwerkes sind für Ihren wirtschaftlichen Erfolg unter belarussischen Bedingungen entscheidend. Wir können Ihrem Unternehmen helfen, in Belarus erfolgreich zu sein.

Inhaltliche Schwerpunkte des Operativen Interim Managements

  • Überbrückung von zeitlich befristeten Vakanzen im Management
    Kurzfristige Übernahme der Verantwortung, Fortführung und Umsetzung von Projekten, Einarbeitung nachfolgender Manager
  • Restrukturierung, Sanierung und Projektmanagement
    Überprüfung und ggf. Neuausrichtung der Geschäftsstrategie, Realisierung von Expansionsplänen, Turn-Around-Management, Verbesserung der Effizienz interner Prozesse, Aufbau eines funktionierenden Controllings, sowie Umstrukturierung und Aufbau neuer Geschäftsfelder
  • Aufbau Ihres Belarus-Engagements
    Kurzfristige Übernahme der operativen Verantwortung, ggf. Erarbeitung der Eintrittsstrategie
  • Verlassen des Marktes
    Zuverlässige Umsetzung des aufwendigen Schließungsprozesses in Kooperation mit allen beteiligten Stellen
  • Kontroll- und Aufsichtsgremien
    Vertretung Ihrer Interessen gegenüber (belarussischen) Mitgesellschaftern, sowie der (belarussischen) Geschäftsführung

Vorteile vom Operativen Interim Management

  • Analyse, Operationsplan und Umsetzung aus einer Hand
  • Keine Sozialversicherungskosten, Urlaubsgeld, sowie andere personalgebundenen Nebenkosten
  • Kein Zeitverlust durch lange Einarbeitung
  • Strikt sach- und aufgabenorientiert
  • Auch nach Ausscheiden des Interimsmanagers bleibt Ihnen ein nachhaltiger Know-How-Transfer
  • Operative Verantwortlichkeit des Interimsmanagers
  • Keine Abfindungen bei Vertragsauflösung
  • Externe Sicht bringt neue Denkansätze ein und sorgt für hohe Objektivität der Entscheidungen

SCHNEIDER GROUP offers Interim Management services in Russia, Kazakstan, Belarus, Ukraine and Poland

Interim Management in der Ukraine

Interim Management ist die kurzfristige Bereitstellung von Managementressourcen und -kompetenzen. Es kann als eine kurzfristige Aufgabe eines erfahrenen Interimsmanagers angesehen werden, der während einer Übergangs- bzw. Krisenzeit oder bei Änderungen innerhalb einer Organisation die Geschäfte führt. Wir bieten Interim Management für Ihr Unternehmen in der Ukraine.

Informationen anfordern

Generaldirektor in der Ukraine

Nach ukrainischem Gesellschaftsrecht verfügt der Generaldirektor (Geschäftsführer) über deutlich umfangreichere Rechte als ein deutscher Geschäftsführer. Insbesondere ist es nicht möglich vorzusehen, dass zwei Generaldirektoren oder ein Geschäftsführer zusammen mit einem Prokuristen in der Ukraine gemeinsam zeichnungsberechtigt sind.

Aufgrund dieser schwer einzuschränkenden Rechte des Generaldirektors sehen viele Unternehmen einen Vertreter des Stammbüros als Generaldirektor vor, der dann jedoch nicht vor Ort in der Ukraine ist.

Der Generaldirektor in der Ukraine

In diesem Falle können wir auf Basis einer Vollmacht die Generalvertretungsvollmacht übernehmen. Wir unterschreiben Dokumente für Ihre Tochtergesellschaft und sorgen für einen reibungslosen Dokumentenablauf.

Buchhaltung und Finanzen – Interim Management in der Ukraine

Buchhaltung und Berichtswesen spielen in Unternehmen in der Ukraine eine deutlich größere Rolle als in westlichen Ländern. Umso schwieriger wird es, wenn Ihre Hauptbuchhalterin das Unternehmen verlässt. Bei einer Kündigungsfrist von zwei Wochen für Arbeitnehmer ist in der Regel nicht so schnell eine Nachfolgerin gefunden.

Wir können Ihnen zwar auch im Bereich Personalvermittlung behilflich sein, bieten Ihnen jedoch zunächst an, die Lücke nach Verlassen Ihrer alten und dem Beginn einer neuen Hauptbuchhalterin durch Interim Management in diesem Bereich zu schließen.

SCHNEIDER GROUP offers Interim Management services in Russia, Kazakstan, Belarus, Ukraine and Poland

Interim Management in Polen

Interim Management ist die kurzfristige Bereitstellung von Managementressourcen und -kompetenzen. Es kann als eine kurzfristige Aufgabe eines erfahrenen Interimsmanagers angesehen werden, der während einer Übergangs- bzw. Krisenzeit oder bei Änderungen innerhalb einer Organisation die Geschäfte führt. Wir bieten Interim Management für Ihr Unternehmen in Polen.

Informationen anfordern

Generaldirektor in Polen

Bei der Eröffnung eines Unternehmens in Polen muss unbedingt beachtet werden, dass ein Unternehmen nach dem polnischen Gesellschaftsrecht einen Vorstand mit mindestens einem Mitglied haben muss. Der Vorstand ist in der Regel das einzige Organ einer polnischen Gesellschaft und vertritt die Gesellschaft.

SCHNEIDER GROUP erbringt Managementleistungen durch die Bereitstellung eines Generaldirektors, der Ihr Unternehmen auf der Basis einer Vollmacht vertritt. Wir unterzeichnen alle relevanten Unterlagen für Ihr Unternehmen und sorgen für den Arbeitsablauf.

Wir übernehmen folgende Aufgaben:

  • Beratung und Kontrolle der Dokumentenabläufe
  • Persönliches Vorsprechen bei Behörden falls erforderlich
  • Unterzeichnung von Zoll- und Steuerdeklarationen und anderen wichtigen Dokumenten entsprechend der Vollmacht und Abstimmung mit der Muttergesellschaft
  • Unterschreibung von Arbeitsverträgen, Verordnungen über Einstellung, Urlaub, Prämien usw.
  • Überprüfung und Unterzeichnung von Verträgen, Rechnungen, Mehrwertsteuerrechnung und Akt für erbrachte Leistungen
  • Interessensvertretung des Unternehmens bei Verhandlungen entsprechend der Abstimmung mit dem Mutterunternehmen
  • Vereinbarung gleich zu Beginn, wer berechtigt ist Aufträge und Zahlungen freizugeben, wodurch Ihr Geschäft unter Ihrer Kontrolle bleibt.

Vorteile durch den Interim Management Service

  • Der Interim Manager Service ermöglicht eine schnelle Reaktion auf neue Situationen
  • Kosteneinsparungen, vor allem in Krisenzeiten: Bezahlung auf Stundenbasis ohne zusätzliche Gebühren
  • Der polnische Interim Manager spricht die gleiche Sprache wie die lokalen Institutionen und kennt lokale Gegebenheiten
  • Er ermöglicht, dass das Unternehmen auch in Übergangsperioden handlungsfähig ist und nicht den Kontakt mit den Kunden verliert
  • Sicherheit der Stellenbesetzung: SCHNEIDER GROUP garantiert eine ständige Besetzung der Generaldirektorposition
  • Aus seiner langen Erfahrung auf dem polnischen Markt berät der Interim Manager unsere Kunden wie ein Inhouse-Berater und sucht nach der optimalsten Lösung sowohl für die Mutter- wie auch für die Tochtergesellschaft.

Buchhaltung und Finanzen – Interim Management in Polen

Buchhaltung und Berichtswesen spielen in Unternehmen in Polen eine deutlich größere Rolle als in westlichen Ländern. Umso schwieriger wird es, wenn Ihre Hauptbuchhalterin das Unternehmen verlässt.

Bei einer Kündigungsfrist von zwei Wochen für Arbeitnehmer ist in der Regel nicht so schnell eine Nachfolgerin gefunden. Wir können Ihnen zwar auch im Bereich Personalvermittlung behilflich sein, bieten Ihnen jedoch zunächst an, die Lücke nach Verlassen Ihrer alten und dem Beginn einer neuen Hauptbuchhalterin durch Interim Management in diesem Bereich zu schließen.

Kontaktieren Sie uns
Adrian Branny
General Director, Warsaw
+48 (22) 695 03 10
X
X
X